Auswahlteams

Nationalteams U17/U19/Damen/Herren

Die U17-Junioren Nationalauswahl ist die Vorstufe für das U19-Junioren Nationalteam. Die U19-Nationalteams sind Unterbau des Herren/Damen-Nationalteams. Vom 24.7. – 1.8.2020 fanden Sommertrainingslager der U17/U19-Nationalteams in Frankfurt statt. Bei U19, Damen und Herren finden alle zwei Jahre Weltmeisterschaften statt.

U17 Westauswahl männlich

Allgemein

Floorball Hessen stellt zusammen mit Floorball NRW die U17-Westauswahl, die an den halbjährlich stattfindenden Sommer-/Wintertrophys teilnimmt. Da immer wieder neue Spieler für die Westauswahl gesucht werden, findet jährlich zwischen September und November ein Sichtungstermin und ein zusätzliches Trainingslager der Westauswahl statt. Dazu kommt noch in der Regel ein Trainingslager im Dezember und die Wintertrophy im Januar. Aus den Kreis der im Winter gesichteten Spieler wählt der Auswahltrainer auch die Spieler für die Sommertrophy aus.

Alle zwei Jahre finden U19-Weltmeisterschaften statt. Daher arbeiten die U17-/U19-Auswahlkader im zweijährigen Rhythmus. Das bedeutet, dass ungefähr alle zwei Jahre zwei Jahrgänge verabschiedet werden, obwohl ein Jahrgang theoretisch noch U17 spielen könnte.

Die Länderteams bei den Trophys

Nord (Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen)
West (Hessen + Nordrhein-Westfalen)
Süd (Bayern, Baden-Württemberg)
Sachsen-Anhalt
Sachsen, Berlin, Brandenburg

U17-Westauswahl männlich 2019/2020

Nach der Sommertrophy 2019 stehen die Spieler der Jahrgänge 2004 und 2005 im Fokus. Das heißt zum nächsten Sichtungslager im September/November 2019 werden die Jahrgänge 2004 und 2005 sowie besonders talentierte Spieler aus dem Jahrgang 2006 eingeladen.