Floorball bei den World Games

Der Floorball-Wettbewerb bei den World Games findet vom 8. bis 12. Juli statt. Es spielen 8 Herrenmannschaften in zwei Gruppen . gruppe

Gruppe A Gruppe B
SchwedenFinnland
SchweizTschechische Republik
LettlandKanada
ThailandUSA

Die ersten drei Tage finden Gruppenspiele statt. Danach folgen Halbfinale, Platzierungs- und Spiele um die Medaillen. Die Spielzeit beträgt 3 x 15 Minuten. Bei den Playoffs gibt es Verlängerungen und Penaltyschießen.

Die World Games

  • Die World Games sind ein internationaler Wettkampf in Sportarten, die nicht zum Wettkampf-Programm der Olympischen Spiele gehören, aber dennoch eine hohe weltweite Verbreitung haben. Sie werden alle vier Jahre an wechselnden Orten ausgetragen.
  • Die World Games waren in der Vergangenheit Türöffner für eine Aufnahme von Sportarten ins Programm der Olympischen Spiele.
  • Floorball wurde erstmals als Einladungssportart bei den World Games Lahti 1997 gespielt.
  • Bei den Word Games 2017 in Wroclaw wurde erstmals ein Männer-Unihockeyturnier mit insgesamt sechs Teams gespielt und Medaillen vergeben.
    Endergebnis:
    1. Schweden, 2. Schweiz, 3. Finnland, 4. Tschechische Republik, 5. USA, 5. Polen

Links

Rückblick