Sichtungslehrgang U17-Auswahl West am 04.12.2021 in Refrath

Sichtungslehrgang in der Sporthalle der Otto-Hahn-Schulen Refrath

Am Samstag dem 4.12.2021 war ein U17-Auswahl West Sichtungslehrgang für Spieler der Jahrgänge 2006, 2007 und 2008 in Bergisch Gladbach (Refrath).

Es waren 31 Feldspieler und 4 Torhüter dabei. Das Training ging um 10:00 Uhr los und endete um 17:00 Uhr. Ich (Jona), Leif und ein Elternteil kamen 30 Minuten eher an. Wir bekamen von einer Leiterin eine Umkleidekabine zugeteilt. Leif und ich zogen uns um und kamen dann in die Halle um mit den anderen Teilnehmern die Bande aufzubauen.

Als wir damit fertig waren, erzählte uns der Trainer (Krysztof) woher er kommt und was er beruflich macht.

Dann wärmten wir uns auf und die vier Torhüter machten spezielle Übungen für Torhüter.

Die Feldspieler machten verschiedene Übungen für die Ballkontrolle. Danach kamen Pass- und Schussübungen für die Feldspieler, bzw. wir als Torhüter sollten halten.

Die Zeit verging so schnell, das wir schon Mittagspause hatten. Es gab leckere Pizzen, Müsliriegel und Obst.

Nach der Mittagspause folgten weitere Schuss- und Passübungen. Die Feldspieler hatten danach noch einen Theorieteil zur Spieltaktik. Währenddessen hatten wir Torhüter noch eine anstrengende Fang-Positionsübung zu absolvieren.

Die vier beim Training anwesenden Goalies beim Gespräch mit dem Torwartrainer, Jan von DJK Holzbüttgen.
Leif und Jona mit anderen Spielern beim Sichtungstraining

Auswahlteams bei www.floorball-taunusstein.de

Presseberichte